Sandstrahlen von Holzoberflächen und Möbeln

Beim Strahlen von Holzoberflächen und Möbeln muss mit besonderem Fingerspitzengefühl gearbeitet werden. Dabei sollte das Strahlmittel sehr feinkörnig sein und der Druck möglichst gering. Nur beim optimalen Zusammenspiel aller Faktoren erhält man auch ein optimales Ergebnis. Schließlich sollen nur Farbschichten oder Ablagerungen entfernt werden.
Das darunterliegende Material selbst muss so gut wie möglich erhalten bleiben.

In folgendem Beispiel bat mich ein verzweifelter Möbelrestaurator, ob ich ein wertvolles Möbelstück sandstrahlen kann. Er selbst konnte es nicht (oder wollte es aus Zeitgründen nicht) von der alten Farbe befreien. 


Hier noch weitere Beispiele ...

Hinzufügen möchte ich noch, das  Abstrahlen von Holzoberflächen nicht das mühevolle Entlacken durch Schleifen, Ablaugen, Abbeizen oder anderweitigen Verfahren ersetzen kann, weil die Oberflächen meist nicht glatt werden.

 

Sie haben Fragen?

Rothenburger Sandstrahltechnik
Lindenallee 12
02929 Rothenburg

 

Telefon: 035891 35823

Telefax: 035891 35960

_________________________________________

 

Aktuelles

_________________________________________

weitere Internetauftritte online

Lernen Sie mich näher kennen und informieren Sie sich über meine vielfältigen Tätigkeiten unter

 www.Rothenburger-Holzwerkstatt.de

 

unsere Partnerfirmen:

 

www.Weise-Fensterbau.de

 

Verkauf von

Sandstrahlmittel

 

für Näheres bitte hier klicken